Russland: Als Wahlbeobachterin unterwegs in Kazan | DW Nachrichten | DW | 19.03.2018
  1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

DW Nachrichten

Russland: Als Wahlbeobachterin unterwegs in Kazan

100 Prozent Wahlbeteiligung, 100 Prozent Stimmen für die Regierungspartei – solche Unregelmäßigkeiten will Guilnaz Sagnaova verhindern helfen. Darum ist sie für die unabhängige Organisation "Golos" als Wahlbeobachterin unterwegs im russischen Kazan.

Video ansehen 01:55
Jetzt live
01:55 Min.