Professor Zakaria im Dauereinsatz | Asien | DW | 26.04.2018
  1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Asien

Professor Zakaria im Dauereinsatz

Golam Abu Zakaria kam als Teenager aus Bangladesch nach Deutschland, um zu studieren. Heute ist er Professor für medizinische Physik am Kreiskrankenhaus in Gummersbach. Mit Hilfe von Strahlentherapie behandelt er Krebspatienten. Und engagiert sich außerdem dafür, dass sich auch in seinem Heimatland die medizinische Versorgung für Krebspatienten verbessert.