Portugal: Millioneneinnahmen beim Verkauf von Staatsanleihen | Wirtschaft | DW | 19.01.2011
  1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Portugal: Millioneneinnahmen beim Verkauf von Staatsanleihen

Dank einer hohen Nachfrage hat das schuldengeplagte Portugal am Mittwoch 750 Millionen Euro durch den Verkauf von Staatsanleihen eingenommen. Der Zinssatz für die zwölf

Monate laufenden Papiere betrug nach Angaben der staatlichen Schuldenagentur 4,03 Prozent. Das war deutlich weniger als noch im vergangenen Monat, als die gleichen Anleihen noch 5,28 Prozent Zinsen brachten.

  • Datum 19.01.2011
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink https://p.dw.com/p/QtUY
  • Datum 19.01.2011
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink https://p.dw.com/p/QtUY