Polen: Diskriminierung und Hetze gegen Homosexuelle nehmen zu | DW Nachrichten | DW | 19.05.2020
  1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

DW Nachrichten

Polen: Diskriminierung und Hetze gegen Homosexuelle nehmen zu

In Polen werden Homosexuelle zunehmend häufiger diskriminiert. Immer mehr Gemeinden erklären sich zu "LGBT-ideologiefreien Zonen". Angeblich geht es ihnen darum, das klassische Familienbild zu schützen. Was bedeutet das für LGBT-Menschen?

Video ansehen 02:39