Plastikmüll | Nachrichten & Analysen: der globale Blick auf Schlagzeilen | DW | 22.06.2018
  1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Plastikmüll

Kunststoffe waren noch vor wenigen Jahren eine Verheißung. Billig herstellbar, leicht formbar und immer verfügbar. Doch mittlerweile denken viele Menschen anders.

Denn Kunststoffe verrotten nicht. Eine Plastikflasche ist erst nach 450 Jahren zersetzt. Jedes Jahr gelangen mindestens acht Millionen Tonnen Plastikmüll in die Ozeane. Kurzum: Plastikabfälle sind zu einem riesigen Problem geworden.

Weitere Inhalte anzeigen