Mossul: Leben mit dem Feind | World Stories - Reportagen der Woche | DW | 22.07.2018
  1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

World Stories

Mossul: Leben mit dem Feind

Ein Jahr nach dem Ende des "IS"-Regimes braucht die irakische Stadt Mossul nicht nur Wiederaufbau, sondern auch Versöhnung. Der "Islamische Staat" konnte die Millionenmetropole auch deshalb drei Jahre lang beherrschen, weil es in der Bevölkerung Unterstützung gab.

Video ansehen 03:49
Jetzt live
03:49 Min.