Milliardenverlust bei Bayer | Wirtschaft | DW | 04.08.2020
  1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Milliardenverlust bei Bayer

Der Chemiekonzern Bayer hat im zweiten Quartal einen Verlust von 9,5 Milliarden Euro gemacht. Vor einem Jahr war ein noch ein Plus von rund 400 Millionen Euro erzielt worden.

Video ansehen 01:17