Maria aus Griechenland | Lehrerporträts | DW | 22.10.2015
  1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Lehrerporträts

Maria aus Griechenland

Maria liebt den wunderbaren Klang der deutschen Sprache. Vielen ihrer Schüler fällt es aber noch schwer, frei zu reden. Mit ihrem deutschen Lieblingsbuch vebindet sie eine Botschaft für alle Menschen auf der Welt.

Audio anhören 01:44

Maria aus Griechenland

Name: Maria

Land: Griechenland

Geburtsjahr: 1984

Beruf: Deutschlehrerin an einer Sprachenschule

Das mag ich an der deutschen Sprache:
Den wunderbaren Klang und die vielen Ausdrucksmöglichkeiten, die sie bietet.

Ich unterrichte Deutsch, weil …
ich meine Liebe zur deutschen Sprache auch meinen Schülerinnen und Schülern vermitteln möchte.

Das ist typisch deutsch für mich:
Weihnachtsmärkte und natürlich Glühwein. Weihnachten sollte man idealerweise in Deutschland verbringen.

Mein deutsches Lieblingsessen:
Würstchen und Bratkartoffeln.

Mein deutsches Lieblingsbuch:
„Momo“ von Michael Ende. Denn wir sollten nicht vergessen, im Hier und Jetzt zu leben!

Mein deutsches Lieblingswort:
Plötzlich, weil es einfach so schön klingt.

Mein Lektüretipp für den Deutschunterricht:
„Die Erzählungen“ von Franz Kafka. Die Texte sind leicht verständlich und bieten eine Menge Diskussionsstoff.

Das ist für meine Schüler schwer an der deutschen Sprache:
Es fällt ihnen schwer, frei zu sprechen. Ihnen fehlt das entsprechende Selbstvertrauen.

Mein größtes Erfolgserlebnis als Lehrer:
Wenn ich es schaffe, meinen Schülerinnen und Schülern die deutsche Sprache und Kultur näherzubringen.

Die Redaktion empfiehlt

WWW-Links

Audio und Video zum Thema

Downloads