Mahraganat in Ägypten – Rappen verboten | Global 3000 - Das Globalisierungsmagazin | DW | 08.08.2022
  1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Global 3000

Mahraganat in Ägypten – Rappen verboten

Niemand soll sich die Musik anhören, doch Mahraganat ist in Ägypten unter jungen Menschen sehr populär. Für die Regierung aber gilt der Mix aus Elektro und Rap als unmoralisch, denn die Songtexte sind frech, direkt und rütteln an gesellschaftlichen Tabus. Deswegen ist Mahraganat neuerdings verboten. Wie gehen die Künstler und Künstlerinnen damit um?