Maersk setzt CO2-neutrale Containerschiffe | Wirtschaft | DW | 18.11.2021
  1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Maersk setzt CO2-neutrale Containerschiffe

Die weltgrößte Reederei Maersk baut acht Containerschiffe mit Motoren für CO2-neutrales Methanol. Das Problem: Davon wird nicht genug produziert. Maersk hofft, dass andere Reedereien nachziehen und das grüne Methanol-Angebot bald steigt.