Kritik an ritueller Beschneidung auf den Philippinen | DW Nachrichten | DW | 27.06.2019
  1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

DW Nachrichten

Kritik an ritueller Beschneidung auf den Philippinen

Der Eingriff soll den Übergang vom Jungen zum Mann markieren. Einmal im Jahr findet auf den Philippinen die rituelle Beschneidung von Jungen statt. Nicht die Religion sondern die Tradition bildet hierfür die Grundlage.

Video ansehen 02:12