Klimafreundliches Bauen - neues Zuhause in Moldau | Global 3000 - Das Globalisierungsmagazin | DW | 03.12.2018
  1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Global 3000

Klimafreundliches Bauen - neues Zuhause in Moldau

Die Republik Moldau, eine ehemalige Sowjetrepublik, gehört zu den ärmsten Staaten Europas. Was die Energieversorgung angeht, ist das Land stark von Russland abhängig. Die Regierung will die Energieeffizienz erhöhen, gerade im Wohnsektor.

Video ansehen 06:58
Jetzt live
06:58 Min.