Juliana Rotich - Kenias digitale Pionierin | Afrika | DW | 24.10.2019
  1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Afrika

Juliana Rotich - Kenias digitale Pionierin

Juliana Rotich ist Pionierin der kenianischen IT-Szene. Ihre Innovationen haben das Land zum Vorreiter in Afrika gemacht- beispielsweise die Open-Source-Plattform Ushahidi, die erfolgreich zur Beobachtung von Krisen und Wahlen eingesetzt wird. Rotich bringt Technologien zu Menschen, die sonst keinen Zugang dazu hätten. Für ihr Engagement wurde sie mit dem Deutschen Afrika Preis 2019 ausgezeichnet.

Video ansehen 04:30