Jerusalem und das Coronavirus | DW Nachrichten | DW | 28.03.2020
  1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

DW Nachrichten

Jerusalem und das Coronavirus

Die Corona-Krise macht auch vor der heiligen Stadt Jerusalem nicht halt. Die Straßen sind menschenleer, viele Gotteshäuser bleiben geschlossen, um die Ausbreitung des Virus zu verhindern. Einige Kirchen übertragen ihre Gottesdienste nun im Internet.

Video ansehen 02:02