Jamaika - Restaurant Ya-Man | Planet Berlin - der Weltreiseführer für Deutschlands lebendige Metropole | DW | 15.05.2019
  1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Planet Berlin

Jamaika - Restaurant Ya-Man

Ihr karibisches Restaurant Ya-Man in Moabit hat Barbara Saltmann wie eine jamaikanische Strandbar eingerichtet. Seit mehr als zehn Jahren sollen ihre Gäste hier die Bedeutung des Namens spüren: Alles ist ok.

Die Decke des jamaikanischen Restaurants Ya-Man ist blau. Über den Besuchern erstreckt sich ein aufgemalter Himmel mit Schäfchenwolken und zahlreichen Kakadus. Die Wände sind in den landestypischen Farben Grün und Gelb gestrichen. Über den Sitzbänken hängen Flaggen karibischer Staaten. In den Raum ragen riesige Blätter eines künstlichen Bananenbaums. "Jetzt ist ein Stück Karibik in Moabit", freut sich die Besitzerin Barbara Saltmann, die ursprünglich aus Jamaika stammt.

Der Name ihres Restaurants spiegelt ihre Einstellung zum Leben wider. Übersetzt aus der jamaikanisch-kreolischen Sprache bedeutet Ya-Man soviel wie "Alles ist ok".

Jamaika: Ya-Man - Für die 360°-Ansicht bewegen Sie den Mauszeiger oder den Finger.

Feeling wie in der Strandbar

Mit seiner Holztheke, der bunten Einrichtung und dem mit Keramikkacheln ausgelegten Boden erinnert das Ya- Man an eine jamaikanische Strandbar. Das Restaurant ist klein und gemütlich, das Essen authentisch. Serviert werden Reisgerichte mit viel Gemüse, verfeinert mit den klassischen Gewürzen Piment, Ingwer, Knoblauch, Thymian und Ingwer.

Weitere Klassiker sind Pulled Pork und Rum Punsch, ein in Barbara Saltmanns Laden sehr gefragtes Getränk. Ihr breites Lächeln strahlt Positivität und Stärke aus. Früher arbeitete Barbara Saltmann in der Tourismusbranche, im Jahr 2008 eröffnete sie spontan und ohne Vorerfahrung ihr Restaurant in der für ihre wunderschönen Häuser bekannten Gotzkowskystraße.

"Es ist preiswerter hier zu essen, als nach Jamaika zu fliegen", meint sie lachend. Vollkommen ersetzt ihr das Restaurant jedoch die Heimat nicht. "Ich habe zwei Heimaten", sagt Barbara Saltmann. "In Jamaika tanke ich immer wieder Energie auf und freue mich dann, wieder in Berlin zu sein." 

Autorin: Masha Slawinski

YA-MAN
Gotzkowskystr. 17
10555 Berlin-Moabit

Bildergalerie

WWW-Links