Internationaler Währungsfond: Eine neue globale Finanzpolitik? | Interview | DW | 06.10.2013
  1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Interview

Internationaler Währungsfond: Eine neue globale Finanzpolitik?

Im Gespräch: IWF-Direktorin Christine Lagarde

Christine Lagarde ist eine französische Politikerin und Rechtsanwältin. Seit Juli 2011 ist sie die geschäftsführende Direktorin des Internationalen Währungsfonds (IWF). Von Juni 2007 bis Juni 2011 war sie Wirtschafts- und Finanzministerin im Kabinett von Premierminister François Fillon. Sowohl beim IWF als auch in der französischen Regierung ist bzw. war sie die erste Frau in dieser Position.

Audio und Video zum Thema