Intelligente Maske misst Atemluft | DW Nachrichten | DW | 06.05.2022
  1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

DW Nachrichten

Intelligente Maske misst Atemluft

Das Tragen der FFP2-Maske hat unangenehme Nebenwirkungen, wie Kopfschmerzen und Müdigkeit. Ein Forscherteam der Universität Granada hat darum eine intelligente Maske entwickelt, die die CO2-Konzentration misst und per App zum Lüften mahnt.