Indien: Wasserkraft auf Kosten der Umwelt | Global 3000 - Das Globalisierungsmagazin | DW | 18.03.2021
  1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages
Anzeige

Global 3000

Indien: Wasserkraft auf Kosten der Umwelt

Global 3000 über die Schattenseiten der Wasserkraft in Indien, das Potential künstlicher Diamanten und nachhaltige Frachtschiffe aus Holz.

Strom aus Wasserkraft gilt als sauber und umweltfreundlich. Nach Kohle und Gas sind Wasserkraftwerke die drittgrößten Stromerzeuger. Aber für ihren Bau werden Flächen gerodet und geflutet. Im indischen Himachal Pradesh stehen mehr als 800 Wasserkraftwerke auch an kleinen Flüssen, die Folgen sind Wassermangel und Bauern ohne Lebensgrundlage.

 

Aus dem Labor: Das Ende der Blutdiamanten?

Menschenrechtsverletzungen und Umweltzerstörung für funkelnde Steine. Diamanten stammen oft aus afrikanischen Minen und werden unter fragwürdigen Bedingungen gewonnen. Gezüchtete Diamanten aus dem Labor könnten dem ein Ende setzen. Die Technologie wird immer günstiger und die Industrie sieht in Diamanten ein großes Potential für Hightech-Anwendungen.

 

Costa Rica: Emissionsfreie Frachtschiffe

Konventionelle Frachtschiffe sind Dreckschleudern. In einem Pilotprojekt wird in Costa Rica nun das bislang größte Frachtschiff aus Holz gebaut. Ausgestattet mit Solarpaneelen, Elektromotor und Unterwasserturbinen. Ein internationales Team arbeitet daran, dass die Ceiba schon 2022 die Handelsroute nach Kanada bedient.

 

Kenia: Solarstrom für Blumen

Ein unsicheres Stromnetz und teure Solaranlagen. Unternehmer in Kenia haben es schwer zuverlässig zu produzieren - schlicht weil Strom fehlt. Mit günstigen Solaranlagen sorgt ein deutsches Start-up für eine Alternative. Auch Blumenzüchter sind schon darauf umgestiegen, denn sie bezahlen für den Sonnenstrom nur, bis die Anlage abbezahlt ist. Dann ist sie ihr Eigentum und sie haben zuverlässig saubere Energie.



Sendezeiten: 

DW Deutsch

MO 22.03.2021 – 20:00 UTC
DI 23.03.2021 – 00:30 UTC
DI 23.03.2021 – 07:00 UTC
DI 23.03.2021 – 11:30 UTC
DI 23.03.2021 – 15:03 UTC
DI 23.03.2021 – 22:30 UTC
DO 25.03.2021 – 17:03 UTC
FR 26.03.2021 – 05:30 UTC

Neu-Delhi UTC +5,5 | Bangkok UTC +7 | Hongkong UTC +8


DW Deutsch+

MO 22.03.2021 – 20:00 UTC
MO 22.03.2021 – 22:30 UTC
DI 23.03.2021 – 00:30 UTC
DI 23.03.2021 – 10:00 UTC
DI 23.03.2021 – 17:03 UTC
MI 24.03.2021 – 01:30 UTC
MI 24.03.2021 – 15:03 UTC

Vancouver UTC -7 | New York UTC -4 | Sao Paulo UTC -3  

Anzeige