Hockey: Australien holt Bronze | Sport | DW | 23.08.2008
  1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Sport

Hockey: Australien holt Bronze

Athen-Olympiasieger Australien hat in Peking die Bronzemedaille im olympischen Herren-Hockeyturnier gewonnen. Im Spiel um Platz 3 bezwang die Mannschaft aus «down under» am Samstag die Niederlande klar mit 6:2 (4:2).

Der Olympia-Zweite von 2004 hatte im Halbfinale gegen die deutsche Auswahl im Siebenmeterschießen verloren, Australien in der regulären Spielzeit gegen Spanien.

  • Datum 23.08.2008
  • Schlagwörter Hockey
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink https://p.dw.com/p/F3WW
  • Datum 23.08.2008
  • Schlagwörter Hockey
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink https://p.dw.com/p/F3WW