Handball: Frankreich ist Weltmeister | Sport-News | DW | 01.02.2009
  1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Sport-News

Handball: Frankreich ist Weltmeister

Frankreich hat fünf Monate nach dem Olympiasieg auch den WM-Titel geholt. Im Finale von Zagreb setzte sich die Mannschaft um Welthandballer Nikola Karabatic 24:19 gegen Kroatien durch. Die Gastgeber verpassten damit vor 15.200 Zuschauern ihre zweite WM-Goldmedaille nach 2003. Bronze hatte sich zuvor Polen durch ein 31:23 im Spiel um Platz drei gegen Europameister Dänemark gesichert. Titelverteidiger Deutschland beendete das Turnier auf dem fünften Platz.

  • Datum 01.02.2009
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink https://p.dw.com/p/GlF9
  • Datum 01.02.2009
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink https://p.dw.com/p/GlF9