Hamburger aus dem Labor | Projekt Zukunft - Das Wissenschaftsmagazin | DW | 22.03.2018
  1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Projekt Zukunft

Hamburger aus dem Labor

Man entnehme einer Kuh eine Gewebeprobe, separiere daraus Muskelzellen, vermehre diese, fertig ist das Hackfleisch für einen Hamburger. Weltweit arbeiten Forscher an der Marktreife für Laborfleisch.

Video ansehen 06:23
Jetzt live
06:23 Min.