Grundgesetz | Nachrichten & Analysen: der globale Blick auf Schlagzeilen | DW | 19.05.2017
  1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Grundgesetz

Das Grundgesetz ist die Verfassung und damit die rechtliche Grundordnung der Bundesrepublik. Es wurde nach Ende des 2. Weltkrieges im Auftrag der Besatzungsmächte Frankreich, Großbritannien und der USA erarbeitet.

Fertiggestellt wurde es am 23. Mai 1949. Angesichts der Erfahrungen aus der Nazi-Diktatur sind die Grundrechte von besonderer Bedeutung.Danach ist alle Staatsgewalt an unmittelbar geltendes Recht gebunden. Deutschland wird im Grundgesetz als Demokratie, Republik, Sozialstaat und föderaler Bundesstaat definiert.

Weitere Inhalte anzeigen