Gottesdienst und Festakt zum Tag der Deutschen Einheit | TV | DW | 01.10.2021
  1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages
Anzeige

TV

Gottesdienst und Festakt zum Tag der Deutschen Einheit

Liveübertragung des Gottesdienstes und Festaktes zum Jahrestag der Deutschen Einheit aus Halle an der Saale.

Sachsen-Anhalt hat in diesem Jahr den Vorsitz im Bundesrat inne und richtet deshalb die Feierlichkeiten zum Tag der Deutschen Einheit am 03. Oktober aus.

Auftakt für der Einheitsfeier ist ein ökumenischer Gottesdienst, der zusammen mit Vertretern der Verfassungsorgane der Bundesrepublik Deutschland, geladenen Gästen und der Gemeinde in der Pauluskirche gefeiert wird. Neben den leitenden Geistlichen der christlichen Kirchen werden auch Vertreter anderer Religionen beteiligt sein. 

Anschließend findet der Festakt in der Georg-Friedrich-Händel-Halle statt.
Hierzu werden Bundesratspräsident Dr. Reiner Haseloff und Bundestagspräsident Dr. Wolfgang Schäuble neben dem Bundespräsidenten Frank-Walter Steinmeier, der Bundeskanzlerin Dr. Angela Merkel und zahlreiche weitere Persönlichkeiten des öffentlichen und gesellschaftlichen Lebens begrüßt, darunter Bürgerdelegationen aus allen 16 Bundesländern. Die Kanzlerin wird dabei die Festrede halten. Musikalisch umrahmt wird das Programm von der Staatskapelle Halle.

 

DW Deutsch & DW Deutsch+

Liveübertragungen am Sonntag, 03. Oktober 2021:

             Ökumenischer Gottesdienst aus der Pauluskirche um 08:00 UTC

             Festakt in der Georg-Friedrich-Händel-Halle um 09:50 UTC


Gottesdienst und Festakt können im normalen TV-Programm oder im Livestream gesehen werden. 

Die Redaktion empfiehlt