Glaubenssachen - Die Kirchensendung | Glaubenssachen - Die Kirchensendung | DW | 03.05.2015
  1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Glaubenssachen

Glaubenssachen - Die Kirchensendung

Pater Saju tanzt die Bibel

Video ansehen 26:04
Jetzt live
26:04 Min.

Pater Dr. Saju George Moolamthuruthi wurde 1965 in Kerala geboren. Durch Leben und Werk von Mutter Theresa inspiriert,entscheidet er sich, nach Kalkutta zu gehen. Dort wird er Jesuit. 2001 ist seine Priesterweihe. Sein Studium der Theologie und Philosophie wird begleitet von einer professionellen Tanzausbildung im klassischen Tanzstil Baherata Natyam.

Ein Priester, der tanzt. Ein Jesuit, der neben einer Marienfigur die tanzende Inkarnation des hinduistischen Gottes Shiva aufstellt. Ein international renommierter Berufstänzer, der in einem ärmlichen Vorort von Kalkutta ein Zentrum für Kunst und Kultur errichtet. Ein Film über einen Mann, der Widersprüche auflöst.

Thorsten Wagner begleitet Pater Saju zu seiner Gemeinde in Kalkutta. Beobachtet wie er das Kultur und Tanzzentrum, Kalahrdaya: „Herz der Kunst“ am Stadtrand aufbaut. Lernt seine Visionen kennen einen eignen Tempel zu errichten und für seinen Tanz eine Universität zu gründen. In München trifft Pater Saju auf den Vorsitzenden der Deutschen Bischofskonferenz Reinhard Kardinal Marx. Deutschland ist eines der vielen Länder in denen Saju durch seine Tanzworkshops bekannt ist.