Gisela aus Spanien | Lernerporträts | DW | 10.08.2015
  1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Lernerporträts

Gisela aus Spanien

Gisela stellt sich vor, dass es in Deutschland oft kalt ist. An der deutschen Grammatik fallen ihr Verben und Präpositionen noch schwer. Welches Verb aber zu „Schokolade“ passt, weiß sie bestimmt genau.

Audio anhören 02:01

Gisela aus Spanien – das Porträt als MP3

Name: Gisela

Land: Spanien

Geburtsjahr: 1995

Beruf: Studentin

Ich lerne Deutsch, weil …
es eine wichtige Sprache ist und ich es schon in der Schule gelernt habe.

Mein erster Tag in Deutschland war …
leider noch nicht.

Das ist für mich typisch deutsch:
Dass es viel Bier gibt – und die Kälte.

Was ist in Deutschland so wie in meiner Heimat:
Die Liebe zum Bier.

In dieser deutschen Stadt würde ich gern leben:
In München oder in Berlin. Beide Städte sind schön, groß und haben eine sehr interessante Geschichte.

Das werde ich an der deutschen Sprache nie verstehen:
Verben und Präpositionen sind für mich sehr schwierig und verworren.

Mein deutsches Lieblingswort:
Schokolade, weil mir sowohl der Wortklang als auch der Sinn gefallen.

Welche deutschen Wörter ich immer verwechsele:
„Schön“ und „schon“, weil sie sich so sehr ähneln.

Mein liebstes deutsches Sprichwort:
Alle Wege führen nach Rom.“

Mein größter Wunsch oder Traum ist:
Die ganze Welt zu bereisen und eine erfolgreiche Übersetzerin zu sein.

Mein Tipp für andere Deutschlerner:
Nie aufgeben! Auch wenn Deutsch keine leichte Sprache ist.

Das würde ich von einer/einem Deutschen gern wissen:
Welche kulturellen Gewohnheiten und Bräuche habt ihr?

Die Redaktion empfiehlt

WWW-Links

Audio und Video zum Thema

Downloads