Garoupa No Forno: Zackenbarsch aus dem Ofen | euromaxx à la carte | DW | 30.11.2018
  1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

euromaxx à la carte

Garoupa No Forno: Zackenbarsch aus dem Ofen

Das "Nunes Real Marisqueira" in Lissabon gilt als eines der besten Fischrestaurants Portugals. Küchenchef Manuel Costa setzt auf traditionelle Landesküche und bereitet "Garoupa no Forno" zu - Zackenbarsch aus dem Ofen.

Video ansehen 03:37

Zackenbarsch aus dem Ofen

Zutaten für zwei Personen:

- 300 Gramm Zackenbarsch-Steaks 
- 2 Kartoffeln
- 1 rote Paprika
- 100 Gramm frische Champignons
- 1 Zwiebel
- 100 ml trockener Weißwein
- 100 ml Wasser
- 150 ml Sahne
- 2 TL Olivenöl
- 30 Gramm glatte Petersilie
- 150 ml Tomatensoße

Erster Schritt:
Eine Zwiebel mit Olivenöl unter Zugabe des Zackenbarsches anbraten, am Ende mit dem Weißwein würzen.

Zweiter Schritt:
Die frische Tomatensauce und die zuvor frittierten Kartoffel (die Kartoffel in Würfel von ca. 3cm x 3cm geschnitten) hinzufügen.

Dritter Schritt:
5 Minuten köcheln lassen und dann in den Ofen stellen. Die frischen Champignons und den Pfeffer in kleinen Stücken hinzufügen. Im Backofen bei 220º 15 Minuten garen lassen.

Vierter Schritt:
Zum Schluss wird mit einer Petersilie bestäubt und ist servierfertig, Genießen!

 

Guten Appetit! 

Die Redaktion empfiehlt

Audio und Video zum Thema