Fußball: UEFA trotzt der Wirtschaftskrise | Sport-News | DW | 25.03.2009
  1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Sport-News

Fußball: UEFA trotzt der Wirtschaftskrise

Die Europäische Fußball-Union UEFA hat ihr finanzielles Polster im vergangenen Jahr ausbauen können. Dank der Einnahmen durch die Europameisterschaft in Österreich und der Schweiz verbuchte der Fußball-Dachverband 2008 ein Plus von 235 Millionen Euro und konnte sein Eigenkapital auf 508,4 Millionen Euro steigern, teilte Generalsekretär David Taylor auf dem UEFA-Kongress in Kopenhagen mit. (jf/sid/dpa)
  • Datum 25.03.2009
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink https://p.dw.com/p/HJOj
  • Datum 25.03.2009
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink https://p.dw.com/p/HJOj