Fußball: 207 gewaltbereite Fans in Brüssel festgenommen | Sport-News | DW | 03.09.2010
  1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Sport-News

Fußball: 207 gewaltbereite Fans in Brüssel festgenommen

Am Rande des EM-Qualifikationsspiels zwischen Belgien und Deutschland in Brüssel sind nach Informationen des DFB 207 gewaltbereite Fans festgenommen worden. "Die Polizei hat hart und konsequent durchgegriffen", sagte DFB-Generalsekretär Wolfgang Niersbach. 500 bis 700 gewaltbereite Fußball-Anhänger seien nach Belgien gereist. Die Polizei habe sie aber schon vor dem Stadion abgefangen. In der Innenstadt von Brüssel habe es Ausschreitungen gegeben, sagte Niersbach. (sn/sid/dpa)

  • Datum 03.09.2010
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink https://p.dw.com/p/P3wk
  • Datum 03.09.2010
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink https://p.dw.com/p/P3wk