Fokus auf: Alexander Feist | Fokus Europa - Länder, Menschen, Schicksale | DW | 16.02.2016
  1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Fokus Europa

Fokus auf: Alexander Feist

Alexander Feist arbeitet seit 2002 für das Europamagazin der DW. In dieser Woche berichtet er über Bulgariens Pläne für mehr Wasserkraftwerke. Umweltschützer beklagen, dass die Dämme das Ökosystem zerstören.

STECKBRIEF

Name: Alexander Feist +++ geboren 1960 +++ lebt in Berlin +++ arbeitet als Chef vom Dienst und Korrespondent in Berlin und Bonn +++ früher Korrespondent im Studio Brüssel der DW +++ berichtet seit mehr als 20 Jahren aus Europa +++ hat diverse nationale und internationale Journalistenpreise gewonnen

Audio und Video zum Thema