Familienarmut in Deutschland | DW Nachrichten | DW | 02.02.2018
  1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

DW Nachrichten

Familienarmut in Deutschland

In Deutschland leben 2,7 Millionen Kinder und Jugendliche unter der Armutsgrenze - jedes fünfte Kind. Hauptursache ist die Einkommensarmut der Eltern. Die Folge: Ausgrenzung, schlechtere Ernährung, mangelnde Bildung, weniger Sozialkontakte.

Video ansehen 02:48
Jetzt live
02:48 Min.