Euromaxx Highlights | euromaxx highlights | DW | 13.09.2013
  1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

euromaxx highlights

Euromaxx Highlights

Leben und Kultur in Europa

In dieser Ausgabe:

Individuell: Tourismus abseits des Mainstream

Carina Schichl und Tanja Sieder wollen mit ihrem jungen Unternehmen „Nectar & Pulse“ das Reisen neu erfinden. Ihre individuellen Reiseführer sollen Touristen helfen, Städte abseits der gängigen Touristenpfade zu erschließen. Sogenannte "Locals" aus verschiedenen Bereichen wie Mode, Lifestyle oder Musik verraten hier ihre Insidertips. Aus den Empfehlungen wird dann ein individueller Stadtführer zusammengestellt.

Begrünt: Die vertikalen Gärten von Patrick Blanc

Der französische Gartenkünstler und Botaniker Patrick Blanc ist mit seinen vertikalen Gärten berühmt geworden. Seine begrünten Fassaden sind faszinierende Kompositionen aus unzähligen Pflanzen. Zu seinen Auftraggebern zählen renommierte Architekten wie Jean Nouvel oder Herzog & de Meuron. Im Rahmen der Pariser Designwoche stellt Patrick Blanc sein aktuelles Kunstwerk vor.

Unterschätzt: Das Image des Deutschen Weins

Deutschland ist der viertgrößte Weinexporteur Europas und der achte in der weltweiten Rangliste. Trotzdem hat der deutsche Wein noch immer nicht den Ruf, den er verdient - so die Meinung der Sommeliers hierzulande.Eine neue Winzer-Generation hat die Weinberge übernommen. Mit viel Engagement und Innovationswillen will sie das Image verbessern.

Kontrastreich: Ibiza zieht Touristen und Partyfans an

Als in den sechziger Jahren die ersten Urlauber die Baleareninsel wiederentdeckten, ließen sich vor allem Hippies und Aussteiger nieder. Seit Mitte der neunziger Jahre gibt die Clubszene auf Ibiza den Ton an. Die Insel hat aber noch ganz andere Seiten: Weißgetünchte Bergdörfer, idyllische Buchten und malerische Berglandschaften. All diese Gegensätze faszinieren nicht nur Urlauber.

Bebildert: Die Werke des Graffiti-Duos Herakut

Hinter Herakut steckt das deutsche Künstlerduo Falk Lehmann und Jasmin Siddiqui. Ihr Stil: Gesprühter Fotorealismus gepaart mit außergewöhnlichen Illustrationen. Das „Giant Storybook Project“ ist ihr aktuelles Projekt. Eine Kindergeschichte, die demnächst als Buch veröffentlicht werden soll. Die Motive sprühen die beiden Streetartists auf Wände in der ganzen Welt.

Audio und Video zum Thema