Euro-Wachstum robust | Wirtschaft | DW | 16.10.2007
  1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Euro-Wachstum robust

Die Finanzmärkte durchlaufen nach den Worten von EZB-Präsident Jean-Claude Trichet eine groß angelegte Korrektur bislang unterbewerteter Risiken. Das Wachstum in der Euro-Zone sei aber robust, sagte Trichet in einem am Dienstag von der Europäischen Zentralbank veröffentlichten Interview der russischen Zeitung 'Iswestija'. Zugleich sprach er sich für enge Handels- und Investitionsbeziehungen zwischen der Europäischen Union und Russland aus.

  • Datum 16.10.2007
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink https://p.dw.com/p/Brbo
  • Datum 16.10.2007
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink https://p.dw.com/p/Brbo