Eine Kohlegrube zum Plantschen | Alle multimedialen Inhalte der Deutschen Welle | DW | 06.04.2019
  1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wissen & Umwelt

Eine Kohlegrube zum Plantschen

Wenn Deutschland keine Kohle mehr fördert, müssen Konzerne stillgelegte Tagebaureviere rekultivieren. Die Lausitz hat einen Vorsprung. Dort werden die alten Gruben in Europas größte Seenplatte verwandelt.