Die schönsten Urlaubsvideos unserer Nutzer | DW Reise | DW | 27.03.2019
  1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Zuschauervideo-Wettbewerb

Die schönsten Urlaubsvideos unserer Nutzer

Sie sind nach Mexiko, Moskau oder Myanmar gereist, haben Aufnahmen aus dem Heißluftballon oder mit der Drohne gemacht und uns ihr Video geschickt. Jetzt hat unsere Jury das schönste Reisevideo unserer Nutzer ausgewählt.

Gewinner in unserem Wettbewerb um das beste Zuschauervideo ist Miguel Ángel Sotelo aus Spanien. Mit seiner Frau und seinen beiden Kindern ist er im Sommer 2018 mit der Transsibirischen und der Transmongolischen Eisenbahn von der russischen Hauptstadt Moskau bis Ulan Bator in die Mongolei gereist. 6500 Kilometer in vier Wochen. Er schreibt uns: "Diese Reise war eine unvergessliche Erfahrung. Empfehlenswert für jeden, der im Herz ein Abenteurer ist."

Video ansehen 02:04

Unterwegs mit der Transsibirischen Eisenbahn

Sein Video überzeugte unsere Jury mit geheimnisvollen Bildern und seltenen Eindrücken von der Weite und Schönheit der Landschaft, die neugierig machen auf die mit insgesamt 9288 Kilometern längste Eisenbahnstrecke der Welt.

Die Gewinner des DW-Rucksacks mit Lense-Set

Wir belohnen die drei schönsten Reisefilme im Wettbewerb mit je einem DW-Rucksack mit Smartphone-Lense-Set und Selfiestick. Auf Platz 2 und 3 geschafft haben es Wolf-Peter Steinheisser aus Deutschland mit seinem Video über eine Heißluftballonfahrt über die alte Königsstadt Bagan in Myanmar und Yohanes Paulus Bisma aus Singapur, der seinen Urlaub zum Jahreswechsel 2018/19 in Australien verbracht und mit seiner Drohne die vielfältigen Landschaften sowie das Silvesterfeuerwerk über Sydney aus der Vogelperspektive festgehalten hat. Herzlichen Glückwunsch!  Wir benachrichtigen alle Gewinner auch persönlich.

Audio und Video zum Thema