„Die deutsche Einheit braucht noch etwas mehr Zeit“ | Alltagsdeutsch | DW | 05.11.2019
  1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Alltagsdeutsch

„Die deutsche Einheit braucht noch etwas mehr Zeit“

Beim Mauerfall war sie 13, voller Euphorie, aber auch mit etwas Zukunftsangst: die Politologin Judith Enders. Ist mittlerweile „zusammengewachsen, was zusammengehört“? Sie meint: noch nicht ganz.

Audio anhören 09:17