Die 16 Bundesländer: Brandenburg | DW Reise | DW | 06.03.2019
  1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Reise

Die 16 Bundesländer: Brandenburg

Brandenburg punktet mit prächtigen Schlössern, mittelalterlichen Stadtkernen und ganz viel Natur.

Das Bundesland Brandenburg erstreckt sich rund um die deutsche Hauptstadt. Hier, im grünen Umland Berlins, reiht sich ein UNESCO-Welterbe an das nächste - von den Parks und Schlössern der Preußenkönige in Potsdam über die moderne Bauhaus-Architektur in Bernau bis zum Weltnaturerbe Alte Buchenwälder Grumsin. 

Video ansehen 01:31

Reisetipps für Brandenburg

Streifzug durch Potsdam

Mit dem berühmten Schloss Sanssouci, dem Holländischen Viertel und den Filmstudios in Babelsberg hat Potsdam Besuchern jede Menge Sehenswürdigkeiten zu bieten. Wie viel Potsdam schafft man an einem Tag? Check-in-Moderator Lukas Stege hat es ausprobiert.

Video ansehen 10:10

Potsdam – wie viel geht an einem Tag?

Entschleunigen im Spreewald

Südlich von Berlin liegt der Spreewald. Die waldreiche Gegend durchziehen tausende schmale Kanäle, auf denen sich gut schippern lässt. Und auch sonst lässt es sich in den malerischen Orten herrlich entspannen, findet Nicole Frölich, Moderatorin unseres TV-Reisemagazins Check-in.  

Video ansehen 10:41

Der Spreewald - Naturparadies nahe Berlin

Gewerkschaftsschule Bernau

Dieses Zeugnis der Moderne zeigt, wie das Bauhaus - die legendäre Kunstschule für Gestaltung und Architektur - seine Vision des modernen Bauens von der Metropole aufs Land nach Brandenburg brachte. Die vom zweiten Bauhaus-Direktor Hannes Meyer entworfene Gewerkschaftsschule in Bernau bei Berlin ist seit 2017 UNESCO-Welterbe.

Video ansehen 03:01

Die Bauhaus-Welterbestätte in Bernau

Sportboothafen Wittenberge 

Und auch das ist Brandenburg: Wasser, Wasser, Wasser. Ein idealer Startpunkt für eine Tour mit dem Sportboot auf der Elbe ist der Anleger Nedwighafen in Wittenberge.

Video ansehen 00:58

#DailyDrone: Sportbootanleger "Nedwighafen"

Highlight im 360-Grad-Video

Das Neue Palais in Potsdam, erbaut von Friedrich II. als Schloss für seine Gäste, ist viel weniger bekannt als sein Lustschloss Sanssouci - aber ebenso einen Besuch wert. 

Mit der Maus auf Ihrem Computer oder dem Finger auf Ihrem Smartphone können Sie selbst bestimmen, was Sie sehen wollen. Klicken Sie in das Video und ziehen Sie den Bildausschnitt, wohin Sie möchten. Wenn Sie eine VR-Brille besitzen, schauen Sie sich das Video in Virtual Reality an.

Ihre Deutschland-Reise

Sie suchen Empfehlungen für Ihre Deutschland-Reise? Wir haben sie: 16 Mal Deutschland - Bundesland für Bundesland.

Die Redaktion empfiehlt

WWW-Links

Audio und Video zum Thema