″Der Staat kann nicht alle entlasten!″ | Podcast Wirtschaft | DW | 21.10.2022
  1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Podcast Wirtschaft

"Der Staat kann nicht alle entlasten!"

Deutschland stehen magere Jahre bevor. Angesichts der hohen Importpreise für Energie rollt auf Deutschland eine konjunkturelle Lawine zu. Das sagt unser heutiger Gast Stefan Kooths. Er ist Vizepräsident des Kiel Institut für Weltwirtschaft und dort auch Chef der Konjunkturforschung.

Bislang als Magazin mit einer täglichen Ausgabe - jetzt aber im neuen Gewand. Einmal in der Woche - immer am Freitag - laden wir ein zu "Wirtschaft im Gespräch". Bei uns zu Gast werden führende Ökonomen und Ökonominnen dieses Landes sein, aber auch Wirtschaftslenker, Unternehmerinnen, kritische Geister. Denn zu besprechen gibt es viel in diesen Zeiten.

Unser Gast heute ist Stefan Kooths, er ist Vizepräsident des Kiel Institut für Weltwirtschaft und dort auch Chef der Konjunkturforschung. Seine Stimme zählt, vor allem auch, wenn er mit seinen Forscherkollegen und -kolleginnen zweimal im Jahr das Konjunkturgutachten für die Bundesregierung erarbeitet.

Redakteur am Mikrofon: Henrik Böhme

Technik: Thomas Schmidt

Hier abonnieren Sie uns bei iTunes

Hier abonnieren Sie uns bei Google Podcast

Hier geht's zu Spotify