Delhi zwischen Tradition und Aufbruch | Podcast Wirtschaft | DW | 15.12.2017
  1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Podcast Wirtschaft

Delhi zwischen Tradition und Aufbruch

Die indische Metropole gehört zu den weltweiten Megacities. Die Stadt vibriert und kommt niemals zur Ruhe.

Audio anhören 25:13

Wenn die Menschen in Delhi Feste feiern, geht das bis in die frühen Morgenstunden. Auch Handwerker auf den Baustellen halten sich in der Regel nie an feste Arbeits- und Ruhezeiten: Egal ob am Wochenende oder nicht, es wird schon am frühen Morgen gehämmert und gebohrt. Auf den Straßen herrscht das totale Chaos, an das man sich aber ganz gut gewöhnen kann - wie auch an die Anarchie im Straßenverkehr. Was auffällt: Kaum jemand beschwert sich über sein Schicksal. Für die meisten gilt: Es kann eigentlich nur besser werden.

WWW-Links