Debatte um Down-Syndrom-Bluttests | DW Nachrichten | DW | 20.04.2019
  1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

DW Nachrichten

Debatte um Down-Syndrom-Bluttests

Ein Tropfen Blut, und die Schwangere weiß, ob ihr Kind Down-Syndrom hat oder nicht. In Deutschland wird diskutiert, ob ein Bluttest zur Früherkennung von Down-Syndrom bei Ungeborenen von der Krankenkasse bezahlt wird. Doch es geht nicht nur um Geld.

Video ansehen 03:02