Daniel Libeskind baut Utopien | Kunst | DW | 05.11.2016
  1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Kunst

Daniel Libeskind baut Utopien

Das Jüdische Museum in Berlin hat er gebaut, er war am One World Trade Center in New York beteiligt: Daniel Libeskind. In Berlin spricht er über Visionen für den Städtebau und soziale Wohnungsprojekte.