Chile: Der lange Weg zur Versöhnung | Interview | DW | 08.09.2013
  1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Interview

Chile: Der lange Weg zur Versöhnung

Im Gespräch: Die chilenische Senatorin Isabel Allende

Isabel Allende im Interview mit Gonzalo Cáceres: "Ich habe gelernt Respekt zu haben: ich kann Gegner haben, aber ich muss sie nicht als meine Feinde betrachten. Ich denke, wir haben in der Vergangenheit einen großen Fehlergemacht, als wir zuließen, dass unsere Gegner zu Feinden wurden. Das ist eine der wichtigsten Lektionen, die wir gelernt haben. Und sie erfordert viel Großzügigkeit."

Audio und Video zum Thema