Charlie Hebdo – Frankreich gedenkt der Opfer | DW Nachrichten | DW | 07.01.2018
  1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

DW Nachrichten

Charlie Hebdo – Frankreich gedenkt der Opfer

Der Anschlag auf “Charlie Hebdo” bleibt unvergessen: Drei Jahre nach den islamistisch motivierten Morden in den Redaktionsräumen der Satirezeitung gedenkt Frankreich der Opfer. 12 Menschen starben damals – fünf weitere wenige Tage später.

Video ansehen 01:21
Jetzt live
01:21 Min.