Brauner Terror in Neukölln | World Stories - Reportagen der Woche | DW | 14.04.2018
  1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

World Stories

Brauner Terror in Neukölln

Berlins Stadtteil Neukölln ist mit einer Welle rechter Gewalt konfrontiert. Autos werden in Brand gesteckt, Scheiben eingeschmissen, Anwohner bedroht. Die Anschläge treffen Politiker und Privatpersonen, die sich gegen rechts engagieren. Die Täter sind auch nach Monaten noch nicht gefasst.

Video ansehen 02:31
Jetzt live
02:31 Min.