Boxen: Klitschko sagt WM-Kampf ab | Sport-News | DW | 09.12.2010
  1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Sport-News

Boxen: Klitschko sagt WM-Kampf ab

Weltmeister Wladimir Klitschko hat die für Samstag (11.12.2010) in Mannheim geplante Titelverteidigung gegen seinen englischen Herausforderer Dereck Chisora wegen einer Verletzung kurzfristig abgesagt. Der 34 Jahre alte Ukrainer hatte sich im Training einen Muskelfaserriss im Bauchmuskels zugezogen. Klitschko wird vier bis sechs Wochen pausieren müssen. (ab,dpa,sid)

  • Datum 09.12.2010
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink https://p.dw.com/p/QTvR
  • Datum 09.12.2010
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink https://p.dw.com/p/QTvR