Bildbearbeitungs-Apps im Test: ″Effectshop für iOS″ | Digitales Leben | DW | 23.09.2020
  1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages
Anzeige

Digitales Leben

Bildbearbeitungs-Apps im Test: "Effectshop für iOS"

Wer mit dem Smartphone fotografiert und schnell schöne Ergebnisse teilen will, braucht effektive Tools zur Bildbearbeitung. DW Digitales Leben testet die beliebtesten Apps. Diese Woche: "Effectshop".

"Effectshop" gibt es als kostenlosen Download für iPhone und iPad. Hersteller der App ist die chinesische Firma TongShuo, die neben "Effectshop" unter anderem auch die App "Perfect Image" entwickelt hat.

"Effectshop" hält für euch Filter und Tools zur Herstellung von Collagen oder auch Postern bereit. Ihr könnt euren Bildern beispielsweise mehrere Grafiken oder Texte hinzufügen. Auch ermöglicht es die App, dass ihr Filter entweder für das gesamte Bild oder nur in ausgewählten Bereichen eines Fotos anwendet. Per Drag&Drop-Verfahren könnt ihr Filterbereiche ineinander verschwimmen lassen. Das größte Plus der App stellt definitiv die große Auswahl an Poster- und Collagen-Vorlagen dar. Zudem lassen sich eure Ergebnisse in unterschiedlichen Größen in HD-Qualität abspeichern.

Schade ist, dass man bei "Effectshop" standardisierte Bearbeitungstools wie Helligkeit, Schärfe, Sättigung oder Kontrast vergeblich sucht. Da es keine teure Premiumversion gibt, kann man die App ohne Zögern gezielt für Collagen und Poster benutzen. Für die klassische Fotobearbeitung reichen die Möglichkeiten jedoch nicht.

 

Top Pros:

- Keine Pro-Version

- übersichtliche Benutzeroberfläche

- große Auswahl an Collagen

 

Top Cons:

- viele Standardtools fehlen

- "Rückgängig"-Funktion fehlt

 

Preis: Kostenlos für iOS

Hersteller: TongShuo