Bildbearbeitungs-Apps im Test: ″BLACK B&W Film Emulator″ | Shift | DW | 26.02.2020
  1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Shift

Bildbearbeitungs-Apps im Test: "BLACK B&W Film Emulator"

Wer mit dem Smartphone fotografiert und schnell schöne Ergebnisse teilen will, braucht effektive Tools zur Bildbearbeitung. DW Digitales Leben testet die beliebtesten Apps. Diese Woche: "BLACK B&W Film Emulator".

Digitale Fotografie – vor allem mit dem Handy - ist superschnell und supereinfach. An die Schönheit und Ästhetik der analogen Schwarzweiß-Fotografie vergangener Tage reicht sie oft nicht heran. Mit der iOS-App "BLACK - B&W Film Emulator" lassen sich Farbbilder nachträglich in edel wirkende Schwarzweiß-Fotografien verwandeln.

"BLACK - B&W Film Emulator" ist im Wesentlichen eine Filter-App. Die Filter imitieren analoge Film-Klassiker wie z.B. NEOPAN 400 (FUJI) oder APX 400 (AGFA). Die App-Entwickler haben die Spezifika der einzelnen Filme analysiert und versucht, in den Filtern wiederzugeben.

Das Beste daran: Niemand muss aus dem Haus, um neue tolle Fotos zu schießen. Einfach durch die Foto-Galerie scrollen und mit vorhandenen Bildern experimentieren. Die Ergebnisse sind mitunter verblüffend. Schwarz-Weiß-Fotos abstrahieren Motive und bringen Kontraste und den Charakter von Mensch, Tier oder Landschaften besonders intensiv zum Ausdruck.

"BLACK - B&W Film Emulator" bietet keine klassischen Bildbearbeitungs-Möglichkeiten. Neben den Filtern gibt es die Möglichkeit, Fotos an den Rändern abzudunkeln – zu "vignettieren" oder verblassen zu lassen (Fade). Und das war’s auch schon. Letztere Funktionen können allerdings nur in der Pro-Version der App genutzt werden. Das bedeutet, in der Basisvariante stehen ausschließlich die Filter zur Verfügung.

Fazit: "BLACK B&W Film Emulator" ist eine gute App, um Bildern einen eleganten Vintage-Touch zu geben. Die kostenlose Basisvariante bietet allerdings zu wenige Funktionen.

 

Top 2 Pros: 

- edel wirkende Ergebnisse

- schlichte Benutzeroberfläche

 

Top 3 Cons: 

- zu wenig Funktionen in der Basis-Version

- Export in die Bilder-Galerie klappt nicht immer

- das fertig bearbeitete Foto ist beim Versand per Email nicht als Anhang sondern nur direkt in der Mail zu finden – das erschwert die Weiterverarbeitung

 

Hersteller: Stojanowski Consulting Ltd

Preis: die Basisvariante ist im App- Store kostenlos, die Pro-Version kostet 2,29 €