Berlusconi hat Interesse am Kauf von ProSiebenSat.1 | Wirtschaft | DW | 03.11.2006
  1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Berlusconi hat Interesse am Kauf von ProSiebenSat.1

Der italienische Medienkonzern Mediaset von Ex-Ministerpräsident Silvio Berlusconi prüft einen Kauf des größten deutschen TV-Konzerns ProSiebenSat.1. Das Unternehmen bestätigte am Freitag einen entsprechenden Bericht der römischen Zeitung «Il Messaggero». Demnach soll der Mediaset-Verwaltungsrat auf einer Sitzung am kommenden Dienstag (7. November) über ein unverbindliches Angebot für 50,5 Prozent der ProSiebenSat.1-Anteile entscheiden.
  • Datum 03.11.2006
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink https://p.dw.com/p/9Kk9
  • Datum 03.11.2006
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink https://p.dw.com/p/9Kk9