Auszeichnung für ″Joko und Klaas″ | Kultur | DW | 05.12.2014
  1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Kultur

Auszeichnung für "Joko und Klaas"

Auch Joko und Klaas gehören zu den Gewinnern des Radiopreises von "1 Live". Die beiden Entertainer wurden mit einem Sonderpreis ausgezeichnet. Weitere Preisträger sind Sänger Clueso und der deutsche Rapper Cro .

Sie sind gerade einmal Anfang 30 und haben nun schon eine Art Auszeichnung für ihr Lebenswerk erhalten. Joachim Winterscheidt und Klaas Heufer-Umlauf, besser bekannt als "Joko und Klaas", erhielten in Bochum den Sonderpreis von "1 Live", dem ersten Radioprogramm des Westdeutschen Rundfunks (WDR). Die sogenannte "1 Live Krone" wird in mehreren Sparten vergeben und alljährlich während einer Gala verliehen. Die jüngste Veranstaltung fand am Donnerstagabend in der Bochumer Jahrhunderthalle statt.

Bester Künstler: Clueso

Zu den Preisträgern gehörten auch der Sänger Clueso in der Sparte "Bester Künstler" und die Indie-Rocker Kraftclub, die als "Beste Band" ausgezeichnet wurde. Gleich zwei Preise gingen an den deutschen Rapper Cro, der stets mit einer Panda-Bär-Maske auftritt. Cro erhielt eine "1 Live Krone" in der Kategorie "Bestes Album" für "Melodie" sowie in der Sparte "Beste Single" für seinen Song Traum". Als "Bester Live Act" wurde ein Auftritt des Rappers Materia geehrt.

Breitgestreuter Preisregen

Die Auszeichnungen werden in den Wochen vor der Preisverleihung per Online-Abstimmung ermittelt. Über eine Millionen Hörer des Senders sollen sich beteiligt haben. Preise gehen nicht nur an Musiker, sondern auch an Comedians und Moderatoren.

jk/az (dpa/Presse)