Ausverkauf bei Gesichtsmasken | Wirtschaft | DW | 25.02.2020
  1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Ausverkauf bei Gesichtsmasken

Seit dem Coronavirus boomt der Verkauf von Gesichtsmasken. Rund 70 Prozent der weltweiten Produktion der Schutzkleidung findet in China statt. Die Ausfuhr wird jedoch schwieriger, weil China riesigen Eigenbedarf an Schutzkleidung hat.

Video ansehen 02:21