Ausharren müssen: Lesbos und die Flüchtlinge | DW Nachrichten | DW | 18.12.2017
  1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

DW Nachrichten

Ausharren müssen: Lesbos und die Flüchtlinge

Auf der Insel Lesbos leben rund 8000 Flüchtlinge unter katastrophalen Umständen. Das Auffanglager Moria ist heillos überfüllt. Die unerträgliche Lage setzt nicht nur den Flüchtlingen, die nicht weiterreisen dürfen, sondern auch den Einheimischen zu.

Video ansehen 04:26
Jetzt live
04:26 Min.